Widget HTML #1

Eine vollständige Erklärung dessen was der Koran ist

Was der Koran ist

Eine vollständige Erklärung dessen was der Koran ist ~ Hallo alle Leser! Als Muslime haben wir natürlich oft vom Koran gehört, tatsächlich lesen wir ihn natürlich oft. Jep! Wie wir gesehen haben, ist der Koran ein heiliges Buch für Muslime, das die Worte Gottes enthält. Aber wissen Sie, dass es unter muslimischen Gelehrten Meinungsverschiedenheiten darüber gibt, was der Koran ist? Natürlich müssen wir darüber Bescheid wissen. Deshalb habe ich diesen Artikel geschrieben. Also muss man es bis zum Ende lesen!

Wenn wir die Diskussion über den Koran untersuchen, werden wir eine Erklärung finden, dass sich Meinungsverschiedenheiten darüber um die drei Gruppen muslimischer Gelehrter drehen. Die drei Gruppen, auf die ich mich beziehe, sind islamische Theologen, Experten für islamisches Recht und Experten für arabische Sprache. Es ist ihre Meinung, die ich in diesem Artikel erklären werde.

Definition des Korans nach Experten der Islamischen Theologie

was der koran ist, koran,

Bevor ich die Definition des Korans nach Ansicht von Experten der islamischen Theologie erkläre, möchte ich eine wichtige Sache sagen, nämlich das Verständnis ihrer Definition des Korans. Die islamische Theologie oder das Studium der islamischen Theologie konzentriert sich auf die Erörterung von Dingen, die unangemessen sind, wenn sie mit Allah, Engeln, Propheten, Gesandten Allahs, den heiligen Büchern usw. in Verbindung gebracht werden, die die Grundlage des Glaubens bilden. Was die Beziehung zur Definition des Korans nach ihnen betrifft, so konzentriert sich ihre Definition, wenn wir uns die allgemeine Erklärung ansehen, auf telogische Angelegenheiten.

Wenn wir uns das Studium der Definition des Korans nach Experten der islamischen Theologie ansehen, werden wir feststellen, dass sie drei Definitionen des Korans haben;

  • Der Koran ist eine Qadim-Natur (die ohne Vorrang existiert), die sich auf die Sätze der Weisheit bezieht, vom Beginn der Sure al-Fatihah bis zum Ende der Sure an-Nas.
  • Der Koran sind die ursprünglichen Weisheitssätze (die ohne Vorrang existieren) nacheinander ohne Wendungen, die nicht aus Buchstaben bestehen.
  • Der Koran ist Lafadz, der dem Propheten Muhammad vom Beginn der Sure al-Fatihah bis zum Ende der Sure an-Nas offenbart wurde und Merkmale mit verschiedenen Merkmalen aufweist.

Es gibt eine wichtige Sache, die ich hier erklären möchte: Die dritte Definition, die letzte, die ich erwähnt habe, ist die Definition des Korans nach Experten für islamische Theologie, islamisches Recht und arabischen Experten. Die Bedeutung ist, dass die Mehrheit der muslimischen Gelehrten zustimmt, den Koran als diesen zu definieren.

Definition des Korans nach islamischen Rechtsexperten und arabischen Experten

Wenn wir die Definition des Korans nach Experten des islamischen Rechts und arabischen Experten untersuchen, werden wir feststellen, dass es drei Variationen der Definition gibt. Die drei Variationen, die ich meine, sind lange Definitionen, kurze Definitionen, kurze Definitionen und keine kurzen Definitionen.

Die lange Definition des Korans nach Experten des islamischen Rechts und arabische Experten sind der Meinung, dass der Koran eine wundersame Äußerung ist, die an den Propheten Muhammad sallallahu alayhi wa sallam herabgesandt wurde, auf die Seiten geschrieben und nacheinander (muthawatir) von Generation zu Generation übermittelt. Wenn er gelesen wird, lautet die Lesung als Anbetung betrachtet.

Die Definition des Korans ist nicht lang und nicht kurz, dass der Koran ein Gruß an den Propheten Muhammad ist, der auf den Seiten geschrieben ist und von Generation zu Generation nacheinander (muthawatir) übertragen wird. Oder dass der Koran ein Sprichwort ist, das an den Propheten Muhammad gesandt wurde und von Generation zu Generation nacheinander übermittelt wurde (muthawatir). Wenn es gelesen wird, wird das Lesen als Anbetung betrachtet.

Während die kurze Definition des Korans lautet, dass der Koran Äußerungen sind, die Wunder enthalten. Oder dass der Koran ein Sprichwort ist, das an den Propheten Muhammad herabgesandt wurde und das Wunder enthält.

Alle Leser! Dies sind einige vollständige Erklärungen des Korans, die ich in diesem Artikel kurz erläutere. Verstehst du? Wenn Sie fragen möchten, fragen Sie bitte!

Ich denke das reicht für diesen Artikel. Könnte nützlich sein. Amen!

Wir sehen uns im nächsten Artikel!

Akhmad Syafiuddin
Akhmad Syafiuddin Muslim. Graduate of Al-Azhar University, Cairo, Egypt.

Kommentar veröffentlichen for "Eine vollständige Erklärung dessen was der Koran ist"