Widget HTML #1

Was ist das Zuhr-Gebet? Die Erklärung die Sie suchen

Was ist das Zuhr-Gebet?

Hallo alle Leser! Suchen Sie nach einer Erklärung für "Was ist das Zuhr-Gebet?"? Wenn Ihre Antwort "Ja" lautet, herzlichen Glückwunsch! Jetzt lesen Sie den richtigen Artikel. Warum? Denn genau das werde ich in diesem Artikel erklären. Als Muslime müssen wir das verstehen. Deshalb habe ich diesen Artikel geschrieben. Deshalb sollten Sie es bis zum Ende lesen!

Im Einzelnen gibt es vier wichtige Dinge zum Thema "Was ist das Zuhr-Gebet?" was ich in diesem Artikel erklären werde. Die vier wichtigen Dinge, die ich meine, sind folgende:

Was ist das Zuhr-Gebet?

Was ist das Zuhr-Gebet, Gebet im Islam, Zuhr Gebet,

Die erste wichtige Sache zu "Was ist das Zuhr-Gebet?" Was ich jetzt erklären werde, ist eine konkrete Antwort. Daher sollten Sie die Erklärung unten sehr sorgfältig lesen.

Vereinfacht ausgedrückt möchte ich sagen, dass das Zuhr-Gebet ein obligatorisches islamisches Gebet ist, das verrichtet wird, wenn die Sonne geneigt ist (nach Westen) und der Schatten einer Person ihrer Körpergröße entspricht, und während der Zeit des Asr-Gebets. Das Zuhr-Gebet besteht aus vier Rakats.

Eine Erklärung dafür, dass das Zuhr-Gebet vier Rak'ahs enthält, finden Sie im folgenden Hadith:

عَنْ عَائِشَةَ زَوْجِ النَّبِيِّ صَلَّى اللَّهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ قَالَتْ كَانَ أَوَّلَ مَا افْتُرِضَ عَلَى رَسُولِ اللَّهِ صَلَّى اللَّهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ الصَّلَاةُ رَكْعَتَانِ رَكْعَتَانِ إِلَّا الْمَغْرِبَ فَإِنَّهَا كَانَتْ ثَلَاثًا ثُمَّ أَتَمَّ اللَّهُ الظُّهْرَ وَالْعَصْرَ وَالْعِشَاءَ الْآخِرَةَ أَرْبَعًا فِي الْحَضَرِ وَأَقَرَّ الصَّلَاةَ عَلَى فَرْضِهَا الْأَوَّلِ فِي السَّفَرِ

Von Aisha, der Frau des Propheten Muhammad sallallahu alayhi wa sallam, sagte sie: Unter den Dingen, die dem Gesandten Allahs sallallahu alayhi wa sallam zu verdanken waren, war Salat, der zwei Rakats und zwei Rakats betrug, mit Ausnahme von Zuhr, der drei war, und dann machte Allah Zuhr, Asr und Isha vier, während man nicht auf Reisen ist, und machte es so, wie es beim ersten Mal auf Reisen verpflichtend war (was zwei Rakats bedeutet).

Das ist eine kurze Erklärung von "Was ist das Zuhr-Gebet?". Als Muslime müssen wir das verstehen.

Muss man Zuhr beten?

Die zweite wichtige Sache zu "Was ist das Zuhr-Gebet?" Was ich jetzt erklären werde, ist: "Muss man Zuhr beten?" Ich möchte, dass Sie das verstehen, denn es ist eine der wichtigen Fragen in dieser Diskussion, die gut verstanden werden muss.

Wie wir verstanden haben, ist das Zuhr-Gebet eines der Pflichtgebete im Islam. Wir können diese Erklärung in den folgenden Versen des Korans und der Hadithe finden:

فَاِذَا قَضَيْتُمُ الصَّلٰوةَ فَاذْكُرُوا اللّٰهَ قِيَامًا وَّقُعُوْدًا وَّعَلٰى جُنُوْبِكُمْ ۚ فَاِذَا اطْمَأْنَنْتُمْ فَاَقِيْمُوا الصَّلٰوةَ ۚ اِنَّ الصَّلٰوةَ كَانَتْ عَلَى الْمُؤْمِنِيْنَ كِتٰبًا مَّوْقُوْتًا

Und wenn Sie das Gebet beendet haben, denken Sie daran, dass Allah auf Ihrer Seite steht, sitzt oder liegt. Aber wenn Sie sicher sind, kehren Sie zum [regelmäßigen] Gebet zurück. Tatsächlich wurde den Gläubigen das Gebet zu bestimmten Zeiten auferlegt. (An-Nisa [04]; 103).

قَالَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ لِمُعَاذٍ بْنِ جَبَلٍ لَمَّا أَرْسَلَهُ إِلَى الْيَمَنِ : إِنَّكَ تَقْدَمُ عَلَى قَوْم أَهْلِ كِتَاب فَلْيَكُنْ أَوَّلَ مَا تَدْعُوهُمْ إِلَيْهِ عِبَادَةُ اللَّهِ فَإِذَا عَرَفُوا اللَّهَ فَأَخْبِرْهُمْ أَنَّ اللَّهَ قَدْ فَرَضَ عَلَيْهِمْ خَمْسَ صَلَوَات فِي يَوْمِهِمْ وَلَيْلَتِهِمْ فَإِذَا فَعَلُوا فَأَخْبِرْهُمْ أَنَّ اللَّهَ فَرَضَ عَلَيْهِمْ زَكَاةً مِنْ أَمْوَالِهِمْ وَتُرَدُّ عَلَى فُقَرَائِهِمْ فَإِذَا أَطَاعُوا بِهَا فَخُذْ مِنْهُمْ وَتَوَقَّ كَرَائِمَ أَمْوَالِ النَّاسِ

Der Gesandte Allahs sallallahu alaihi wa sallam sagte zu Mu'adz bin Jabal, als er ihn in den Jemen schickte: "Du wirst zu den Leuten des Buches kommen. Deine erste Aufgabe besteht also darin, sie einzuladen, Gott anzubeten. Wenn sie es wissen, müssen Sie ihnen sagen, dass Allah sie verpflichtet hat, fünfmal am Tag zu beten. Wenn sie es getan haben (Gebet), dann sagen Sie ihnen, dass Allah von ihnen verlangt, Almosen von ihrem Eigentum zu geben, das dann den Bedürftigen aus ihrer Klasse gegeben wird. Wenn sie dem Befehl Folge geleistet haben, übernehmen Sie den Rest. Nehmen Sie jedoch nicht ihr bestes Vermögen."

Wenn Sie mich also fragen: "Müssen Sie Zuhr beten?", lautet die Antwort "Ja, wenn Sie die Pubertät (Baligh) erreicht haben." Muslime, die die Pubertät erreicht haben, müssen Zuhr beten. Wenn sie es nicht tun, sündigen sie.

Das ist eine kurze Erklärung zu "Muss man Zuhr beten?". Als Muslime müssen wir das verstehen.

Wie betet man Zuhr?

Die dritte wichtige Sache zu "Was ist das Zuhr-Gebet?" Was ich jetzt erklären werde, ist: "Wie betet man Zuhr?" Ich möchte, dass Sie das verstehen, denn es ist eine der wichtigen Fragen zum Zuhr-Gebet, die gut verstanden werden muss.

In einfachen Worten möchte ich Ihnen sagen, dass es acht wichtige Dinge gibt, die wir tun müssen, wenn wir das Zuhr-Gebet verrichten wollen:

Erstens: Wir müssen Ihren Körper von kleineren Hadas (الحَدَثُ الأَصْغَرُ) und großen Hadas (الحَدَثُ الأَكْبَرُ) reinigen.

  • Wir müssen heilige Kleidung tragen, um das Zuhr-Gebet zu verrichten.
  • Wir müssen einen heiligen Ort finden, an dem wir das Zuhr-Gebet verrichten können.
  • Wir müssen uns der Qibla stellen.
  • Wir müssen Takbir Ihram machen.

Eines der Gebete, die wir nach Takbir Ihram lesen können, lautet wie folgt:

وَجَّهْتُ وَجْهِيَ لِلَّذِيْ فَطَرَ السَّمَاوَاتِ وَالْأَرْضَ حَنِيْفاً وَمَا أَنَا مِنَ الْمُشْرِكِيْنَ إِنَّ صَلَاتِيْ وَنُسُكِيْ وَمَحْيَايَ وَمَمَاتِيْ لِلَّهِ رَبِّ الْعَالَمِيْنَ لَا شَرِيْكَ لَهُ وَبِذَالِكَ أُمِرْتُ وَأَنَا مِنَ الْمُسْلِمِيْنَ ، اللَّهُمَّ أَنْتَ الْمَلِكُ لَا إِلَهَ إلَّا أَنْتَ ، أَنْتَ رَبِّيْ وَ أَنَا عَبْدُكَ ظَلَمْتُ نَفْسِيْ وَاعْتَرَفْتُ بِذَنْبِيْ فَاغْفِرْ لِيْ ذُنُوْبِيْ جَمِيْعاً إِنَّهُ لَا يَغْفِرُ الذُّنُوْبَ إِلَّا أَنْتَ وَاهْدِنِيْ لِأَحْسَنِ الْأَخْلَاقِ لَا يَهْدِي لِأَحْسَنِهَا إِلَّا أَنْتَ وَاصْرِفْ عَنِّيْ سَيِّئَهَا لَا يَصْرِفُ عَنِّيْ سَيِّئَهَا إِلَّا أَنْتَ ، لَبَّيْكَ وَسَعْدَيْكَ وَالْخَيْرَ كُلُّه فِيْ يَدَيْكَ وَالشَّرُ لَيْسَ إِلَيْكَ أَنَا بِكَ وَإِلَيْكَ تَبَارَكْتَ وَتَعَالَيْتَ أَسْتَغْفِرُكَ وَأَتُوْبُ إِلَيْكَ

Ich wende mein Angesicht Gott zu, der die Himmel und die Erde erschaffen hat, während ich den Islam annehme. Ich bin kein Polytheist. Tatsächlich sind mein Gebet, meine Anbetung, mein Leben und mein Tod Gott zu verdanken, dem Herrn, der das Universum kontrolliert. Für ihn gibt es nichts. Deshalb wurde mir befohlen und ich habe Leute einbezogen, die sich ergeben haben. O Allah, Du bist der Herrscher. Es gibt keinen Gott außer Dir. Du bist mein Herr und ich bin Dein Diener. Ich habe mich selbst gerichtet und ich bekenne meine Sünden, dann vergebe ich alle meine Sünden, eigentlich vergibt niemand alle Sünden, außer nur Du. Zeigen Sie die beste ethische Tasche. Niemand außer Dir kann das zeigen. Halte mich von der schlimmsten Ethik fern, niemand außer Dir kann mich davor bewahren. Ich beantworte deinen Anruf und gehorche dir gerne. Alles Gute liegt in deiner Macht. Das Böse nähert sich dir nicht. Deine Güte vervielfacht sich ständig und du bist heilig vor allen Mängeln. Ich bitte dich um Vergebung und ändere mich zu dir.

  • Wir müssen die Absicht sagen, während des Takbir Ihram Zuhr zu beten.

Das Niyyat für das Zuhr-Gebet allein lautet wie folgt:

أُصَلِّى فَرْضَ الظُّهْرِ أَرْبَعَ رَكَعَاتٍ مُسْتَقْبِلَ الْقِبْلَةِ أَدَاءً لِلَّهِ تَعَالَى

Ich beabsichtige, die obligatorischen Gebete, Zuhr, vier Rak'ahs, gegenüber der Qibla, als Pflicht zu verrichten, wegen Allah Taala.

Das Niyyat für das Zuhr-Gebet als Imam lautet wie folgt:

أُصَلِّى فَرْضَ الظُّهْرِ أَرْبَعَ رَكَعَاتٍ مُسْتَقْبِلَ الْقِبْلَةِ أَدَاءً إِمَامًا لِلَّهِ تَعَالَى

Ich beabsichtige, die obligatorischen Gebete, Zuhr, vier Rak'ahs, gegenüber der Qibla, als Imam, als Pflicht zu verrichten, wegen Allah Taala.

Das Niyyat für das Zuhr-Gebet als Makmum lautet wie folgt:

أُصَلِّى فَرْضَ الظُّهْرِ أَرْبَعَ رَكَعَاتٍ مُسْتَقْبِلَ الْقِبْلَةِ أَدَاءً مَأْمُوْمًا لِلَّهِ تَعَالَى

Ich beabsichtige, die obligatorischen Gebete, Zuhr, vier Rak'ahs, gegenüber der Qibla, als Makmum, als Pflicht zu verrichten, wegen Allah Taala.

  • Wir müssen alle Verpflichtungen beim Beten der vier Rakat im Zuhr-Gebet erfüllen.


Acht: Wir müssen Salaam verrichten und beabsichtigen, das Zuhr-Gebet zu verrichten.

Das ist eine kurze Erklärung zu "Wie betet man Zuhr?". Als Muslime müssen wir das verstehen.

Warum ist das Zuhr-Gebet still?

Die vierte wichtige Sache zu "Was ist das Zuhr-Gebet?" Was ich jetzt erklären werde, ist: "Warum schweigt das Zuhr-Gebet?" Ich möchte, dass Sie das verstehen, denn es ist eine der wichtigen Fragen zum Zuhr-Gebet, die gut verstanden werden muss.

Das Zuhr-Gebet ist eines der Gebete, die mit gedämpfter Stimme verrichtet werden. Der Punkt ist, dass Muslime, die das Zuhr-Gebet verrichten, ihre Stimme nicht erheben sollten, wenn sie die Lesungen im Gebet rezitieren.

Wenn Sie mich fragen: "Warum verstummt das Zuhr-Gebet?", lautet die Antwort: Der Prophet Muhammad hat das Zuhr-Gebet zum Schweigen gebracht. Er rezitierte die Lesungen im Zuhr-Gebet nicht mit hörbarer Stimme wie beim Maghrib-, Isha- und Fajr-Gebet. Als Muslime sind wir verpflichtet, die Art und Weise, wie er betete, nachzuahmen. Wir können diese Erklärung im folgenden Hadith finden:

عَنْ مَالِكٍ بْنِ الْحُوَيْرِثِ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ قَالَ : قَالَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ : صَلُّوْا كَمَا رَأَيْتُمُوْنِيْ أُصَلِّي . رَوَاهُ الْبُخَارِيُّ

Von Malik bin al-Huwairits radliyallahu anhu sagte er: "Der Gesandte Allahs (Prophet Muhammad) sallallahu alayhi wa sallam sagte: "Bete, wie du mich beten gesehen hast." Dieser Hadith wurde von al-Bukhari überliefert.

Das ist eine kurze Erklärung zu "Warum schweigt das Zuhr-Gebet?". Als Muslime müssen wir das verstehen.

Alle Leser! Das ist eine kurze Erklärung von "Was ist das Zuhr-Gebet?" und einige wichtige Dinge dazu. Verstehst du? Wenn Sie fragen möchten, fragen Sie bitte!

Ich denke, das reicht für diesen Artikel. Könnte nützlich sein. Amen.

Wir sehen uns im nächsten Artikel wieder!

Akhmad Syafiuddin
Akhmad Syafiuddin Muslim. Graduate of Al-Azhar University, Cairo, Egypt.

Kommentar veröffentlichen for "Was ist das Zuhr-Gebet? Die Erklärung die Sie suchen"