Widget HTML #1

Menschen die den Koran geschrieben haben | Die Erklärung die Sie suchen

Menschen die den Koran geschrieben haben

Menschen die den Koran geschrieben haben ~ Hallo alle Leser! Der Prophet Muhammad wurde dreiundzwanzig Jahre lang der Prophet und Gesandte Allahs. Während dieser Zeit offenbarte Allah ihm auch den Koran durch den Zwischenengel Gabriel. Der Koran wurde ihm allmählich offenbart, nicht auf einmal.

Im Allgemeinen hängt all das mit dem zusammen, was er braucht, obwohl es manchmal nicht so ist wie der Koranvers, der die Freilassung von Aisha bint Abu Bakr aus der Verleumdung erklärt. Alle Verse des Korans, die dem Propheten Muhammad offenbart wurden, wurden geschrieben. Deshalb ist die Gültigkeit des Korans garantiert.

koran, menschen die den koran geschrieben haben,

Eine andere wichtige Sache, die wir wissen müssen, ist, dass der Prophet Muhammad "Ummi" war. Im Allgemeinen bedeutet das Wort "kann nicht lesen und schreiben". Im Allgemeinen war die arabische Gesellschaft zu dieser Zeit auch dieselbe. Die meisten von ihnen verlassen sich nur auf Gedächtnis und Auswendiglernen.

Deshalb wählte der Prophet Muhammad eine Reihe von Menschen aus, die lesen und schreiben konnten, um den Koran zu kodifizieren und den Koran zu schreiben.

Weißt du übrigens, wie viele Leute damals den Koran geschrieben haben und wer sie waren?

Wenn wir historische Daten darüber lesen, wie das Buch "al-Bidayah wa an-Nihayah" von Ibn Kathir, werden wir feststellen, dass die Personen, die für das Schreiben des Korans verantwortlich sind, vierundzwanzig Personen sind. Sie sind alle Menschen, für die sich der Prophet Muhammad aufgrund ihrer Fähigkeiten entschieden hatte.

Aber was ich hier sagen muss, bevor ich ihre Namen erkläre, ist, dass die vierundzwanzig Menschen nicht die Menschen waren, die den Koran geschrieben haben, seit der Prophet Muhammad zum ersten Mal der Prophet und Gesandte Gottes wurde, nicht seit dem ersten Mal Der Prophet Muhammad erhielt den Koran von Allah. Einige von ihnen waren Feinde des Propheten Muhammad geworden. Der Prophet Muhammad machte sie zu den Autoren des Korans, nachdem sie zum Islam konvertiert waren.

Die vierundzwanzig Menschen, die zur Zeit des Propheten Muhammad den Koran geschrieben haben, wie von Ibn Kathir in "al-Bidayah wa an-Nihayah" beschrieben, sind wie folgt:

  1. Abu Bakr Ash-Shidiq.
  2. Umar ibn Khattab.
  3. Uthman ibn Affan.
  4. Ali ibn Abi Talib.
  5. Aban ibn Said ibn Ash ibn Umaiyah.
  6. Ubaiy ibn Kaab ibn Qais ibn Ubaid al-Khazraji al-Ansari.
  7. Arqam ibn Abi Arqam.
  8. Thabit ibn Qaisbn Umaiyah.
  9. Ubaiy ibn Qab bin ibn Qais ibn Ubaid al-Khazraji al-Ansari.
  10. Arqam ibn Abi Arqam.
  11. Thabit ibn Qais bin Syamas al-Khazraji al-Ansari.
  12. Handhalah bin Rabi 'bin Shaifi bin Rabah.
  13. Khalid ibn Said bin Ash ibn Umaiyah Khalid ibn Walid ibn Abdillah ibn Umar bin Makhzum.
  14. Zubair ibn Awam bin Khuwailid ibn Asad ibn Abdul Uzza ibn Qushai.
  15. Zaid ibn Thabit ibn Dlahak, as-Sijl.
  16. Saad ibn Abi Sarah.
  17. Amir ibn Fahira.
  18. Abdullah ibn Arqam ali -Makhzumi.
  19. Abdullah ibn Zaid ibn Abdi Rabbihi al-Anshari al-Khazraji.
  20. Abdullah ibn Saad ibn Abi Sarah.
  21. Ala 'ibn Al-Makhzumi.
  22. Abdullah ibn Zaid ibn Abdi Rabbihi al-Anshari al-Khazraji.
  23. Abdullah ibn Saad ibn Abi Sarah.
  24. Ala 'ibn al-Hadhrami.
  25. Ala' ibn Uqbah.
  26. Muhammad ibn Maslamah ibn Jaris.
  27. Muawiyah ibn Abi Sufyan.
  28. Mughirah ibn Syu'bah.

Sie alle sind Menschen, die zur Zeit des Propheten Muhammad den Koran geschrieben haben. Vielleicht fragen Sie sich jetzt, wer sie sind?

Natürlich ist die Antwort auf diese Frage eine weitere Diskussion, die ich in einem anderen Artikel erläutern muss, nicht hier. Warum?

Natürlich, weil das Erklären der Biographie von vierundzwanzig Personen viele Daten erfordert und es sich sehr schwer anfühlen würde, wenn ich es hier erklären müsste. Aber ich möchte hier sagen, dass es fünf der vierundzwanzig Menschen oben gibt, die nach dem Propheten Muhammad Führer der Muslime geworden sind. Die fünf Personen waren Abu Bakr, Umar ibn Khattab, Uthman ibn Affan, Ali ibn Abi Talib und Muawiyah ibn Abi Sufyan.

Alle Leser! Das ist eine kurze Erklärung von Menschen die den Koran geschrieben haben. Verstehst du? Wenn Sie fragen möchten, fragen Sie bitte!

Ich denke das reicht für diesen Artikel. Könnte nützlich sein. Amen!

Wir sehen uns im nächsten Artikel!

Akhmad Syafiuddin
Akhmad Syafiuddin Muslim. Graduate of Al-Azhar University, Cairo, Egypt.

Kommentar veröffentlichen for "Menschen die den Koran geschrieben haben | Die Erklärung die Sie suchen"