Widget HTML #1

Löscht Wudu Sünden? Die Erklärung die Sie suchen

Löscht Wudu Sünden?

Hallo nochmal! Wudu ist eine der Kulthandlungen zur Reinigung des Körpers von kleinen Hadas. Ich habe in allen Artikeln auf dieser Website viele Dinge darüber erklärt. Ich empfehle Ihnen dringend, sie alle zu lesen, damit Sie Wudu gut und argumentativ verstehen. Es wird alles für Sie nützlich sein. Jetzt werde ich ein Thema erläutern, das viele Muslime fragen: Löscht Wudu Sünden?

Was auch immer Ihr Grund ist, diesen Artikel zu öffnen, ich bin mir sehr sicher, dass Sie nach einer Erklärung für eine der Tugenden des Wudu suchen: Löscht Wudu Sünden aus oder nicht? Mach dir keine Sorge! Ich werde dich heute nicht im Stich lassen. Das werde ich jetzt erklären. Sie müssen diesen Artikel nur bis zum Ende lesen!

Hadith über Wudu das Sünden auslöscht

Löscht Wudu Sünden, Wudu,

Hallo! Zunächst werde ich den Hadith über die Auslöschung von Sünden durch Wudu in der islamischen Bildung erläutern. Sie müssen dies zunächst als Grundlage der Argumentation in dieser Diskussion verstehen. Es gibt einige Muslime, die das nicht gut verstehen. Ich dachte, du wolltest nicht so sein wie sie, oder?

Es gibt viele Hadithe über die Auslöschung von Sünden durch Wudu. Natürlich werde ich heute nicht alles erklären. In diesem Artikel werde ich nur zwei Hadithe erklären.

Was die beiden Hadithe über das Wudu-Auslöschen von Sünden betrifft, meine ich Folgendes:

عَنْ عُثْمَانَ بْنِ عَفَّانَ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ ، قَالَ : قَالَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ : مَنْ تَوَضَّأَ فَأَحْسَنَ الْوُضُوْءَ خَرَجَتْ خَطَايَاهُ مِنْ جَسَدِهِ ، حَتَّى تَخْرُجَ مِنْ تَحْتِ أَظْفَارِهِ . رَوَاهُ مُسْلِمٌ

Von Uthman bin Affan radliyallahu anhu sagte er: "Der Gesandte Allahs sallallahu alaihi wa sallam sagte: "Wer auch immer Wudu perfekt durchführt, dessen Sünden kommen aus seinem Körper, sogar (seine Sünden) kommen unter seinen Nägeln hervor." Dieser Hadith wurde von Muslim erzählt.

Eine wichtige Sache, die ich über den oben genannten Hadith erklären möchte, ist, dass der Status des oben genannten Hadith in der Hadith-Literatur "Sahih (صَحِيْحٌ)" ist. In der islamischen Rechtskompetenz können Hadits Shahih (حَدِيْثٌ صَحِيْحٌ) als Rechtsgrundlage verwendet werden.

عَنِ ابْنِ عُمَرَ رَضِيَ اللهُ عَنْهُمَا ، قَالَ : قَالَ رَسُوْلُ اللَّهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ : مَنْ تَوَضَّأَ فَغَسَلَ كَفَّيْهِ ثَلَاثًا ، وَاسْتَنْثَرَ ثَلَاثًا ، وَغَسَلَ وَجْهَهُ وَيَدَيْهِ ثَلَاثًا ، وَمَسَحَ رَأْسَهُ ثَلَاثًا ، وَغَسَلَ رِجْلَيْهِ ثَلَاثًا ، ثُمَّ قَالَ : أَشْهَدُ أَنْ لَا إِلَهَ إِلَّا اللَّهُ وَأَنَّ مُحَمَّدًا عَبْدُهُ وَرَسُولُهُ قَبْلَ أَنْ يَتَكَلَّمَ غُفِرَ لَهُ مَا بَيْنَ الْوُضُوئَيْنِ

Von Ibn Umar radliyallahu anhuma sagte er: "Der Gesandte Allahs (Prophet Muhammad) sallallahu alaihi wa sallam sagte: "Wer Wudu durchführt, wäscht dreimal die Handflächen, macht dreimal Istinsar (Wasser in die Nase einatmen), wäscht dreimal das Gesicht und zwei Hände, wischt sich dreimal den Kopf und wäscht dreimal seine Füße, dann sagt er: "Ich bezeuge, dass es keinen Gott außer Allah gibt und dass Muhammad sein Diener und Gesandter ist", bevor er sagte alles andere, dann wird seine Sünde zwischen den beiden Wudu vergeben."

Eine wichtige Sache, die ich über den oben genannten Hadith erklären möchte, ist, dass der Status des oben genannten Hadith in der Hadith-Literatur "Dhaif Jiddan (ضَعِيْفٌ جِدًّا)" ist. In der islamischen Rechtskompetenz kann der Hadith von Dhaif Jiddan (حَدِيْثٌ ضَعِيْفٌ جِدًّا) nicht als Rechtsgrundlage verwendet werden.

Löscht Wudu Sünden aus?

Hallo! Sind Sie noch da? Jetzt werde ich die Antwort auf die Frage erläutern, die das Hauptthema dieser Diskussion ist: Löscht Wudu Sünden aus? Ich hoffe, dass Sie die Erklärung unten sehr gut lesen, damit Ihnen keine weiteren Fragen dazu im Kopf aufkommen. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie diese natürlich in die Kommentarspalte schreiben. Ich würde mich sehr freuen, mit Ihnen in den Dialog zu treten.

In den vorangegangenen Absätzen habe ich zwei Hadithe zitiert, die sich speziell auf das Hauptthema dieser Diskussion beziehen. Ich habe auch den Status jedes Hadith erklärt. Der erste Hadith hat den Status "Shahih (صَحِيْحٌ)" und kann als Rechtsgrundlage verwendet werden. Der zweite Hadith hingegen hat den Status "Dhaif Jiddan (ضَعِيْفٌ جِدًّا)" und kann nicht als Rechtsgrundlage herangezogen werden.

Auch wenn es zwei Hadithe mit unterschiedlichem Status gibt, werde ich zur Beantwortung dieser Frage natürlich den Hadith mit dem Status "Shahih (صَحِيْحٌ)" verwenden. Im Allgemeinen lautet die Antwort auf die Frage also "Ja. Wudu kann Sünden auslöschen."

Aber welche Arten von Sünden können mit Wudu getilgt werden? Kann Wudu alle Sünden (kleine und große Sünden) auslöschen?

Löscht Wudu kleinere Sünden aus? Warum?

Eine wichtige Sache, die Sie verstehen müssen, wenn Sie wissen wollen, ob Wudu kleinere Sünden auslöscht oder nicht, ist, dass der erste Hadith, der den Status "Shahih (صَحِيْحٌ)" hat und den ich oben zitiert habe, erklärt, dass Wudu Sünden auslöschen kann. Obwohl es keine spezifische Erklärung dafür gibt, dass es sich bei der betreffenden Sünde um eine geringfügige Sünde handelt, können wir daraus schließen, dass geringfügige Sünden durch das Wudu ausgelöscht werden können. Warum?

Wenn große Sünden durch das Wudu ausgelöscht werden, werden auch kleinere Sünden abgewaschen. Wenn die großen gelöscht werden, werden auch die kleineren gelöscht. Das ist eine sehr einfache Logik. Natürlich kann man es leicht verstehen, oder?

Löscht Wudu schwere Sünden aus? Warum?

Löscht Wudu nun große Sünden? Wenn Sie islamische Literatur darüber lesen, werden Sie eine Erklärung finden, dass das Wudu große Sünden nicht auslöschen kann. Ich sage es noch einmal: Große Sünden kann das Wudu nicht auslöschen.

Im Islam können große Sünden (die mit Allahs Rechten zusammenhängen) nur ausgelöscht werden, indem man diese großen Sünden vermeidet (sie wirklich vermeidet). Diese Erklärung finden Sie im folgenden Koranvers:

اِنْ تَجْتَنِبُوْا كَبَاۤىِٕرَ مَا تُنْهَوْنَ عَنْهُ نُكَفِّرْ عَنْكُمْ سَيِّاٰتِكُمْ وَنُدْخِلْكُمْ مُّدْخَلًا كَرِيْمًا

Wenn du die großen Sünden vermeidest, die dir verboten sind, werden Wir deine kleineren Sünden von dir entfernen und dir einen edlen Eingang [ins Paradies] gewähren. (An-Nisa’: 31).

Wenn wir jedoch eine große Sünde im Zusammenhang mit den Rechten Allahs und der Rechte anderer Menschen haben, dann kann diese große Sünde nur durch zwei Dinge getilgt werden: aufrichtige Reue gegenüber Allah und die Vergebung dieser Person.

Verfahren für Wudu die Sünden auslöschen können

Jetzt werde ich die Verfahren für Wudu erklären, mit denen Sünden ausgelöscht werden können. Sie müssen das jetzt verstehen, damit Sie die Hauptthemen dieser Diskussion vollständig verstehen. Es wäre sehr unvollkommen, wenn Sie verstehen würden, dass Wudu kleinere Sünden auslöschen kann, ohne die Verfahren für Wudu zu verstehen, die kleinere Sünden auslöschen können.

Achten Sie auf den Satz "مَنْ تَوَضَّأَ فَأَحْسَنَ الْوُضُوْءَ (Wer Wudu perfekt ausführt)" im ersten Hadith oben! Dieser Satz ist der Hauptschlüssel zum Verständnis der Wudu-Abläufe, die kleinere Sünden beseitigen können.

Wissen Sie übrigens, was es bedeutet, Wudu perfekt durchzuführen? Das bedeutet, alle Pflichten im Wudu zu erfüllen: das Gesicht waschen, beim Waschen des Gesichts die Niyyah für Wudu sagen, beide Hände bis zu den Ellbogen waschen, den Kopf abwischen, die Ohren abwischen und beide Füße waschen.

Eine wichtige Sache, auf die Sie wirklich achten müssen, ist, dass Sie sicherstellen müssen, dass die gesamte Haut der Körperteile, die Sie beim Wudu waschen und abwischen, mit Wasser benetzt ist. Wenn auch nur ein kleiner Teil der Haut nicht nass ist, ist Ihr Wudu ungültig – Sie haben den Wudu nicht durchgeführt.

Habt ihr Fragen? Bitte in die Kommentarspalte schreiben!

Akhmad Syafiuddin
Akhmad Syafiuddin Muslim. Graduate of Al-Azhar University, Cairo, Egypt.

Kommentar veröffentlichen for "Löscht Wudu Sünden? Die Erklärung die Sie suchen"