Widget HTML #1

Können Sie Wudu mit Make-up machen? Die Erklärung die Sie suchen

Können Sie Wudu mit Make-up machen?

Hi! Suchen Sie nach einer Erklärung für "Können Sie Wudu mit Make-up machen?"? Wenn Ihre Antwort "Ja" lautet, herzlichen Glückwunsch! Jetzt lesen Sie den richtigen Artikel. Wieso den? Denn das werde ich in diesem Artikel erklären. Als Muslime müssen wir das verstehen. Deshalb habe ich diesen Artikel geschrieben. Also unbedingt bis zum Ende lesen!

Es gibt vier wichtige Dinge zu "Können Sie Wudu mit Make-up machen?" die ich in diesem Artikel erläutern werde. Die vier wichtigen Dinge, die ich meine, sind die folgenden:

Was bedeutet Wudu mit Make-up?

Können Sie Wudu mit Make-up machen, wudu,

Der erste wichtige Punkt zu "Können Sie Wudu mit Make-up machen?" Was ich jetzt erklären werde, ist "Was bedeutet Wudu mit Make-up?". Ich möchte, dass Sie das zuerst verstehen, bevor Sie weitere Erklärungen in diesem Artikel lesen, denn das sind die grundlegenden Dinge in dieser Diskussion, die gut verstanden werden sollten.

Als Muslim sollten Sie wissen, dass in diesem Artikel mit Wudu mit Make-up gemeint ist, dass Sie Wudu ausführen, wenn Sie Make-up auf Ihrem Körper haben, wie Puder, Lippenstift, Henna und so weiter. Was also in diesem Artikel mit Wudu mit Make-up gemeint ist, ist nicht die Verwendung von Make-up für Wudu. Warum ist das so? Die Antwort ist, weil das einzige, was für Wudu verwendet werden kann, Wasser ist, das rein ist und verwendet werden kann, um etwas oder jemanden zu reinigen.

Das ist eine kurze Erklärung von "Was bedeutet Wudu mit Make-up?". Als Muslime müssen wir das verstehen.

Können Sie Wudu mit Make-up machen?

Der zweite wichtige Punkt bei "Können Sie Wudu mit Make-up machen?" das ich jetzt erklären werde, ist eine spezifische Antwort. Also, ich hoffe wirklich, dass Sie die folgende Erklärung sehr gut lesen.

Es gibt bestimmte Arten von Make-up, die entfernt werden müssen, bevor eine muslimische Frau Wudu ausführt, und es gibt bestimmte Arten von Make-up, die nicht entfernt werden dürfen, bevor eine muslimische Frau Wudu ausführt.

Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von Make-up:

  • Make-up, das dick ist und Schichten bildet.

Make-up, das eine Dicke hat und Schichten bildet, muss entfernt werden, bevor ein Muslim Wudu ausführt. Der Grund dafür ist, dass das Make-up verhindert, dass Wasser auf die Haut gelangt.

  • Make-up, das keine Dicke hat und keine Schicht bildet.

Make-up, das nicht dick ist und keine Schicht bildet, darf nicht entfernt werden, bevor ein Muslim Wudu vollzieht. Der Grund dafür ist, dass das Make-up das Eindringen von Wasser auf die Haut nicht blockiert.

Vielleicht fragen Sie sich jetzt: „Warum muss dickes, mehrschichtiges Make-up vor dem Wudu entfernt werden?“ Die Antwort ist, weil ein Muslim sicherstellen muss, dass das Wasser, das er für Wudu verwendet, seine Haut erreicht.

Wenn Sie mich nun fragen: "Können Sie Wudu mit Make-up machen?", lautet die Antwort wie folgt:

  • Wenn das Make-up das Eindringen von Wasser auf die Haut nicht verhindert, können Sie eine Waschung mit Make-up durchführen.
  • Wenn das Make-up verhindert, dass Wasser auf die Haut gelangt, können Sie keine Waschung mit Make-up durchführen.

Das ist eine kurze Erklärung von "Kannst du Wudu mit Make-up machen?". Als Muslime müssen wir das verstehen.

Was sollten Sie im Wudu tun?

Die dritte wichtige Sache bei "Können Sie Wudu mit Make-up machen?" Was ich jetzt erklären werde, ist "Was sollten Sie im Wudu tun?". Ich möchte, dass Sie das jetzt verstehen, denn das ist eines der wichtigen Dinge in dieser Diskussion, die gut verstanden werden müssen.

Vielleicht fragst du jetzt: "Warum gibt es eine Erklärung der Pflichten im Wudu in der Diskussion darüber, ob du Wudu mit Make-up machen kannst?" Ich möchte in diesem Artikel absichtlich auf die Pflichten im Wudu eingehen. Mein Grund ist, dass Sie nach dem Lesen dieses Artikels ein vollständiges Verständnis haben.

Ich werde einen Hadith zitieren, der das Wudu des Propheten Muhammad beschreibt. Im Hadith gibt es eine Erklärung, was die Pflichten im Wudu sind. Schauen Sie sich den Hadith unten an!

عَنْ حَمْرَانَ : أَنَّ عُثْمَانَ دَعَا بِوُضُوْءٍ فَغَسَلَ كَفَّيْهِ ثَلَاثَ مَرَّاتٍ ثُمَّ تَمَضْمَضَ وَاسْتَنْشَقَ وَاسْتَنْثَرَ ثُمَّ غَسَلَ وَجْهَهُ ثَلَاثَ مَرَّاتٍ ثُمَّ غَسَلَ يَدَهُ الْيُمْنَى إِلَى الْمِرْفَقِ ثَلَاثَ مَرَّاتٍ ثُمَّ الْيُسْرَى مِثْلَ ذَلِكَ ، ثُمَّ مَسَحَ بِرَأْسِهِ ، ثُمَّ غَسَلَ رِجْلَهُ الْيُمْنَى إِلَى الْكَعْبَيْنِ ثَلَاثَ مَرَّاتٍ ، ثُمَّ الْيُسْرَى مِثْلَ ذَلِكَ ، ثُمَّ قَالَ : رَأَيْتُ رَسُوْلَ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ تَوَضَّأَ نَحْوَ وُضُوْئِيْ هَذَا . مُتَّفَقٌ عَلَيْهِ

Von Hamran führte dieser Uthman Wudu aus. Er wusch seine Hände dreimal. Dann spülte er seinen Mund aus, gab ein wenig Wasser in seine Nase und ließ das Wasser aus seiner Nase laufen. Dann wusch er dreimal sein Gesicht. Dann wusch er seine rechte Hand dreimal bis zum Ellbogen. Dann ist seine linke Hand so (wie seine rechte Hand). Dann rieb er sich den Kopf. Dann wusch er seinen rechten Fuß dreimal bis zum Knöchel. Dann sein linkes Bein so. dann sagte er: "Ich habe gesehen, wie der Gesandte Allahs, sallallahu 'alayhi wa sallam, Wudu wie dieses Wudu ausführte." Der Hadith wurde von al-Bukhari und Muslim überliefert.

Alle Leser! Wenn wir den obigen Hadith lesen, werden wir verstehen, dass die Pflichten im Wudu im Allgemeinen darin bestehen, Wudu-Wasser auf mehrere Körper aufzutragen, die gerieben werden müssen, und Wudu-Wasser auf mehrere Körper zu gießen, die gewaschen werden müssen. Es wird nicht alles getan, wenn etwas das Wasser auf der Haut blockiert.

Das ist eine kurze Erklärung von "Was sollten Sie im Wudu tun?". Als Muslime müssen wir das verstehen.

Wudu mit Make-up Schritt für Schritt

Der vierte wichtige Punkt bei "Können Sie Wudu mit Make-up machen?" Was ich jetzt erklären werde, ist Wudu mit Make-up Schritt für Schritt. Ich möchte, dass Sie das jetzt verstehen, denn das ist eines der wichtigen Dinge in dieser Diskussion, die gut verstanden werden müssen.

Jetzt werde ich die Schritte erklären, wie man Wudu mit Make-up macht. Tatsächlich ist die Diskussion darüber dieselbe wie die Diskussion über die Schritte, um wie gewöhnlich Wudu zu machen. Was ich meine, ist, einige der Körper zu waschen, die gewaschen werden müssen, und einige der Körper abzuwischen, die abgewischt werden müssen.

Die Körper, die im Wudu gewaschen werden müssen, sind das Gesicht, die Hände bis zu den Ellbogen und die Fußsohlen bis zu den Knöcheln. Während ein Teil des Körpers, der gerieben werden muss, ein Teil der Haare auf dem Kopf und zwei Ohren ist.

Das ist eine kurze Erklärung von Wudu mit Make-up Schritt für Schritt. Als Muslime müssen wir das verstehen.

Alle Leser! Das ist eine kurze Erklärung von "Können Sie Wudu mit Make-up machen?". Verstehst du? Wenn Sie fragen möchten, fragen Sie bitte!

Ich denke, das reicht für diesen Artikel. Könnte nützlich sein. Amen.

Wir sehen uns im nächsten Artikel wieder!

Akhmad Syafiuddin
Akhmad Syafiuddin Muslim. Graduate of Al-Azhar University, Cairo, Egypt.

Kommentar veröffentlichen for "Können Sie Wudu mit Make-up machen? Die Erklärung die Sie suchen"