Widget HTML #1

Bad nach dem Sex nach dem Islam | Die Erklärung die Sie suchen

Bad nach dem Sex nach dem Islam

Bad nach dem Sex nach dem Islam ~ Sex im Islam ist eines der Dinge, die einen Muslim dazu bringen, große Hadas zu haben. Großen Hadas ist eine Bedingung, die einen Muslim dazu bringt, keine Anbetung zu verrichten, die erfordert, dass er sich in einem heiligen Zustand befindet, wenn er es tut, wie zum Beispiel beten, lesen, den Koran, Tawaf halten und so weiter. Wenn ein Muslim also Sex hatte, muss er die großen Hadas reinigen.

Im Islam können die großen Hadas, die in einem Muslim existieren, durch ein Janabah-Bad entfernt werden. Aus diesem Grund ist das Janabah-Bad eines der wichtigen Rituale im Islam, das ein Muslim machen muss, wenn er einen großen Hadas hat. Im Allgemeinen verstehen Muslime das Janaba-Bad als Bad nach dem Sex nach dem Islam. Korrekt. Aber die Bedeutung des Janabah-Bad ist nicht nur das. Im Allgemeinen können wir das Janabah-Bad als ein Bad zur Beseitigung der großen Hadas verstehen.

In diesem Artikel werde ich einige wichtige Dinge zum Thema Bad nach dem Sex nach dem Islam erklären. Einige der wichtigen Dinge, die ich meine, sind wie folgt:

Was ist Bad nach dem Sex nach dem Islam?

Bad nach dem Sex nach dem Islam, Bad nach dem Sex nach,

Die erste wichtige Sache zum Thema Bad nach dem Sex nach dem Islam, die ich jetzt erklären werde, ist "Was ist Bad nach dem Sex nach dem Islam?". Ich möchte, dass Sie das verstehen, denn das ist eines der grundlegenden Dinge dieser Diskussion, die sehr gut verstanden werden müssen.

In den vorherigen Absätzen habe ich erklärt, dass das Baden nach dem Sex gemäß dem Islam ein Janaba-Bad ist. Das Ziel ist es, die großen Hadas zu entfernen. Im Islam sind Hadas (große Hadas und kleine Hadas) eines der Dinge, die einen Muslim veranlassen, einige seiner Pflichten, wie das Gebet, nicht zu erfüllen. Deshalb müssen Hadas entfernt werden.

In den islamischen Lehren können größere Hadas nur durch ein Janabah-Bad entfernt oder gereinigt werden. Wenn ein Muslim, der große Hadas hat, ein Bad (Janabah-Bad oder Bad nach dem Sex) gemacht hat, dann darf er einige Dinge tun, die er in einem heiligen Zustand tun sollte, wie zum Beispiel beten und den Koran lesen. Aus diesem Grund ist das Janabah-Bad oder das Bad nach dem Sex gemäß dem Islam für Muslime, die Sex hatten oder größere Hadas haben, obligatorisch.

Wenn Sie mich also fragen: Was ist Bad nach dem Sex nach dem Islam?, dann lautet die Antwort, dass es ein Bad ist, das von Muslimen durchgeführt werden muss, die Sex hatten, um die großen Hadas zu entfernen.

Das ist die allgemeine Erklärung von Bad nach dem Sex nach dem Islam oder Janabah Bad. Als Muslime müssen wir das wissen.

Wie badet man nach dem Sex gemäß dem Islam?

Der zweite wichtige Punkt zum Thema Bad nach dem Sex nach dem Islam, den ich jetzt erläutern werde, ist "Wie badet man nach dem Sex gemäß dem Islam?". Ich möchte, dass Sie das verstehen, damit Sie wissen, was Sie tun müssen, wenn Sie nach dem Sex ein Bad nehmen oder ein Janabah-Bad nehmen möchten.

Im Allgemeinen muss das Bad nach dem Sex gemäß dem Islam durch Waschen des ganzen Körpers erfolgen, von den Haaren bis zu den Fußsohlen. Alle Haut des Körpers muss bewässert werden. Eine andere Sache, die nicht vergessen werden sollte, bevor ein Muslim nach dem Sex oder dem Janabah-Bad ein Bad nimmt, ist das Lesen des Gebets. Das erkläre ich am Ende der Diskussion.

Wir können eine Erklärung dafür finden, dass die gesamte Haut des Körpers beim Baden nach dem Sex oder Janabah-Bad in den folgenden Hadithen bewässert werden muss:

عَنْ عَلِيٍّ بْنِ أَبِيْ طَالِبٍ رَضِيَ اللهُ قَالَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ : مَنْ تَرَكَ مَوْضِعَ شَعْرَةٍ مِنْ جَنَابَةٍ فُعِلَ بِهَا كَذَا وَكَذَا فِيْ النَّارِ

Von Ali ibn Abi Talib radliyallaahu anhu, "Allahs Gesandter sallallaahu alaihi wa sallam sagte: "Wer auch immer die Stelle der Haare von Janabah hat, dann wird er dies und so in der Hölle benutzen."

عَنْ عَائِشَةَ رَضِيَ اللهُ عَنْهُمَا قَالَتْ : كَانَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ إِذَا اغْتَسَلَ مِنَ الْجَنَابَةِ يَبْدَأُ فَيَغْسِلَ يَدَيْهِ ثُمَّ يَفْرُغُ بِيَمِيْنِهِ عَلَى شِمَالِهِ فَيَغْسِلَ فَرْجَهُ ، ثُمَّ يَتَوَضَّأُ ، ثُمَّ يَأْخُذُ الْمَاءَ فَيُدْخِلُ أَصَابِعَهُ فِيْ أُصُوْلِ الشَّعْرِ ، ثُمَّ حَفَنَ عَلَى رَأْسِهَ ثَلَاثَ حَفَنَاتٍ ، ثُمَّ أَفَاضَ عَلَى سَائِرِ جَسَدِهِ ثُمَّ غَسَلَ رِجْلَيْهِ . مُتَّفَقٌ عَلَيْهِ

Von Aisha radliallahu anha sagte sie: "Wenn der Gesandte Allahs, sallallaahu alaihi wa sallam, vom Janaba badet, dann beginnt er damit, seine Hände zu waschen, dann hat er Vorrang, seine rechte Hand vom linken Körper zu waschen, dann wusch er seinen Anus. Dann graduierte er. Dann nahm er Wasser und steckte seine Finger in die Haarwurzeln. Dann goss er dreimal Wasser in drei Hände. Dann ließ er Wasser über alle seine Körper laufen. Dann wusch er seine Hände." Der Hadith wurde überliefert von al-Bukhari und Muslim.

عَنْ أَبِيْ هُرَيْرَةَ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ قَالَ : قَالَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ : إِنَّ تَحْتَ كُلِّ شَعْرَةٍ جَنَابَةً ، فَاغْسِلُوْا الشَّعْرَ ، وَانْقُوْا الْبَشَرَةَ . رَوَاهُ أَبُوْ دَاوُدَ وَالتِّرْمِذِيُّ

Von Abu Hurairah radliyallaahu anhu sagte er: "Allahs Gesandter sallallaahu alaihi wa sallam hat gesagt: "In der Tat, unter jedem Haar ist eine Janabah. Wasch dein Haar und reinige die Haut!" Der Hadith wird von Abu Daud und at-Tirmidhi überliefert.

Im Allgemeinen können wir gemäß dem Islam nach dem Sex baden, wie im zweiten Hadith erklärt. Aber insbesondere, wie in der islamischen Literatur erklärt, gibt es einige wichtige Dinge, die ein Muslim, der nach dem Sex ein Bad nehmen will, tun sollte:

  • Er muss sicherstellen, dass das Wasser, das er zum Baden verwendet, Weihwasser ist, das den Körper reinigen kann.
  • Er muss ein Gebet sprechen, um nach dem Sex zu duschen.
  • Er muss Wasser über die gesamte Haut seines Körpers laufen lassen, vom Kopf bis zu den Fußsohlen, die vom Wasser berührt werden. Wasser muss in alle Poren der Haut seines Körpers fließen.

Das ist eine kurze Erklärung von "wie man nach dem Sex nach dem Islam badet?". Als Muslime müssen wir das verstehen.

Obligatorisches Dua vor dem Bad nach dem Sex gemäß dem Islam

Der dritte wichtige Punkt zum Thema Bad nach dem Sex nach dem Islam, den ich jetzt erläutern werde, ist das obligatorische Dua vor dem Bad nach dem Sex nach dem Islam. Ich möchte, dass Sie das verstehen, denn es ist eines der obligatorischen Dinge im Bad nach dem Sex oder dem Janabah-Bad. Tatsächlich müssen Sie das Dua auswendig lernen.

In der islamischen Rechtsliteratur wird das obligatorische Dua vor dem Bad nach dem Sex nach dem Islam oder vor dem Janabah-Bad als "Niyyah" verstanden. Das ist der Unterschied zwischen einem Bad nach dem Sex oder einem Janabah-Bad und einem normalen Bad.

Im Allgemeinen muss es im Dua für ein Bad nach dem Sex (Bad Janabah) eine Niyyah-Erklärung dafür geben, und dass das Ziel darin besteht, die großen Hadas aufgrund von Sex zu entfernen. Ein Muslim, der im Begriff ist, das Janaba-Bad durchzuführen, muss sich bewusst sein, dass es eine Verpflichtung ist, die Allah Taala zuliebe getan werden muss, nicht für etwas anderes.

Ein Beispiel für Dua für ein Bad nach dem Sex nach dem Islam ist wie folgt:

نَوَيْتُ الْغُسْلَ لِرَفْعِ الْحَدَثِ الْأَكْبَرِ فَرْضًا لِلَّهِ تَعَالَى

Ich habe vor, wegen Allah Taala ein Bad zu nehmen, um die großen Hadas loszuwerden.

Das ist eine kurze Erklärung des obligatorischen Dua vor dem Bad nach dem Sex gemäß dem Islam. Als Muslime müssen wir das verstehen.

Das ist eine kurze Erklärung von Bad nach dem Sex nach dem Islam oder Janabah Bad. Hoffe, es ist nützlich. Amen.

Akhmad Syafiuddin
Akhmad Syafiuddin Muslim. Graduate of Al-Azhar University, Cairo, Egypt.

Kommentar veröffentlichen for "Bad nach dem Sex nach dem Islam | Die Erklärung die Sie suchen"